Die Saisonpremiere:

TuS Rüssingen gastiert im Sportzentrum Loh

Auftaktspiel am Sonntag, 31. Juli, 16 Uhr / VfR II empfängt FCV Merxheim II um 13.45 Uhr

aaasaison.jpg

Unsere Mannschaft erwartet mit dem TuS Rüssingen die Elf, gegen die es im Spieljahr 2016/17 den deutlichsten Sieg gab. 

Den höchsten der zehn Siege, die unser Landesligateam in der letztjährigen Saison vermeldete, war der 6:2-Erfolg, den es am 26. Spieltag beim Heimspiel gegen TuS Rüssingen gab. Anschließend wurde nur noch ein Dreier verbucht, den es mit 2:0 beim bereits abgeschlagenen Schlusslicht in Eppenbrunn gab. Der Anhang und unsere Jungs hätten bestimmt nichts dagegen, wenn es gegen den ersten Saisongegner nun genau so gut läuft, wie am 17. April, doch so leicht wird es diesmal wohl nicht werden.

fabian.jpg

Einen abschließenden Test zur Saisonvorbereitung gab es noch in dieser Woche gegen den Beirksligisten VfL Weierbach. der es unserer Mannschaft nicht leicht machte. mit 2:1 gewinnen zu können. - Fotos: Klaus Mittnacht

Bei unserem ersten Saisongegner lief es im Vorjahr in etwa so, wie bei unserer Mannschaft - und so soll es nicht noch einmal werden. Rüssingen ging als Neunter und mit 40 Punkten über die Zielline, unser Team mit 36 Punkten als Zwölfter. In der Vorrunde hatte unsere Mannschaft schon 23 ihrer 36 Punkte gewonnen und dann gab es nur noch 13 Zähler. Rüssingen ging mit 25 Punkten in das Rückrundenprgramm und holte dann nur noch 15 Zähler. Allerdings war TuS Rüssingen die Mannschaft, gegen die unser Team alle 6 Punkte gewann, die zu vergeben waren: Neben dem 6:2-Heimsieg gab es noch einen 2:1-Erfolg unserer Elf in der Westpfalz. Schiedsrichter der Begegnung am Sonntag ist Jonas Julino (VfB Hassloch).

VfR II: Aufgalopp gegen Merxheim II

Um 13.45 Uhr hat unsere 2. Mannschaft ihr Premierenspiel in der B-Klasse Bad Kreuznach West und mit der 2. Garnitur des FCV Merxheim erwartet sie eine der seit Jahren in der Klasse etablierten Formastionen. Immerhin 48 Punkte sammelte FCM II in der letztjährigen Saison, was zum 5. Tabellenplatz reichte. Doch unsere Mannschaft geht offenbar gut vorbereitet an die Aufgabe heran: Bei einem Blitzturnier gab es für das Team von Rüdiger Hahn Kantersiege mit 6:1 gegen SC Kirn-Sulzbach II und mit 7:0 gegen den FC Martinstein.

 

VfR-Nachrichten aktuell

*****************************************************************************************************
Generalprobe geglückt, aber noch viel Luft nach oben! Mit 2:1 (1:0) gewann unser Landesliga-Team im Sportzentrum Loh gegen den Bezirksligisten VfL Weierbach. Aber der Erfolg war insgesamt recht glücklich, die Gäste hätten durchaus ein Unentschieden verdient gehabt. Kapitän Johannes Mudrich traf in der 31.Min. per Elfmeter nach Handspiel der Gäste. Doch statt Sicherheit ins Spiel zu bringen, vertändelte unser Team immer mehr die Bälle. Nach Seitenwechsel erhöhte Philipp Skiba in der 70.Min. zur 2:0-Führung. Doch der VfL steckte nicht auf, in der 83.Min. verkürzte Bastian Rinn zum 2:1-Endstand. SR Marcel Bender (ASV Langweiler/M.).

fabian.jpg

Spielszene vom abschließenden Test gegen den VfL Weierbach: Bei dieser Aktion war Fabian Braumbach sllerdings schneller als der Ball. - Foto: Klaus Mittnacht
*****************************************************************************************************
Kurzfristig wurde folgendes FR-Spiel in die Vorbereitung aufgenommen: Mittwoch, 27.07.2016 - 19.15 Uhr - Sportzentrum Loh - VfR 07 Kirn vs. VfL Weierbach !
*****************************************************************************************************
Auch unsere 2. Mannschaft schloss die Vorbereitung ab- und gewann beim Blitzturnier in Martinstein mit 6:1 gegen den SC Kirn-Sulzbach II (4.Min. 1:0 Reiner Rusch, 10.Min 2:0 Abdirashid Hirad Mohamed, 14.Min. 3:0 Anthony Delgado, 16.Min. 3:1 SCK, 23.Min. 4:1 Anthony Delgado, 40.Min. 5:1 Anthony Delgado, 41.Min. 6:1 Haftom Gebrehwariya Tesfay). Und im Anschluss mit 7:0 gegen den FC Martinstein (2.Min. 1:0 Haftom Gebrehwariya Tesfay, 15.Min. 2:0 Nosakhare Omusi, 20.Min. 3:0 Haftom Gebrehwariya Tesfay, 25.Min. 4:0 Anthony Delgado, 35.Min. 5:0 Nosakhare Omusi, 40.Min. 6:0 Anthony Delgado, 41. 7:0 Nosakhare Omusi). Damit war das Turnier gewonnen! Jetzt freut man sich auf den Saisonstart in der B-Klasse KH-West am kommenden Sonntag!
*****************************************************************************************************
Nun hat es auch unser Landesliga-Team erwischt: In Namborn unterlag das Team dem letztjährigen Tabellendritten der Verbandsliga Saar, dem VfL Primstal mit 3:5 (1:3)! Das saarländische Spitzenteam aus Primstal war mit einigen Gastspielern angetreten, und damit der erhoffte starke Gegner zum Abschluss der Vorbereitung. Für die zahlreichen Zuschauer war es eine tolle Partie, zu der nicht zuletzt die gute Leistung unserer Spieler beitrug. Dass es am Ende eine Niederlage gab, sollte die positiven Eindrücke dieses Spiels, sowie der Vorbeitung insgesamt nicht schmälern. Die Führung des VfL Primstal konnte Johannes Mudrich egalisieren, doch der Verbandsligist machte weiter Druck, und ging mit einer 3:1-Führung in die Pause. Robin Jelacic verkürzte, doch der VfL war im Abschluss sehr stark und zog auf 5:2 davon. Das letzte Wort hatte Anthony Delgado, der unseren dritten Treffer zum 5:3-Endstand markierte. SR Yannik Zeyer (FC St. Wendel).
*****************************************************************************************************
Sieg und Niederlage für VfR 07 II beim Blitzturnier in Oberhausen. Gegen den Gastgeber SV Oberhausen unterlag das Team mit 0:2 (Tore: André Müller und Franz Kromer)- und gegen die SG Hundsbach/S./L./L. gab es einen 1:0-Erfolg (Tor: Anthony Delgado/FE). Insgesamt eine gute Leistung, einzig die Verwertung der vielen gut herausgespielten Chancen war verbesserungswürdig!
*****************************************************************************************************
Unglückliche Niederlage unserer AH-SG VfR 07 Kirn/SC Kirn-Sulzbach. Bei der SG Bollenbachtal unterlag das Team mit 1:2 (1:1)! Von den vielen Chancen der 1. Halbzeit nutzte nur Torsten Nagel seine Möglichkeit in der 11.Min. zur verdienten Führung. Doch wie aus dem Nichts glichen die Gastgeber kurz vor der Pause aus. Nach Seitenwechsel war das Spiel offener, doch die meisten Chancen hatte unser Team. Als man mit dem Unentschieden rechnete, traf Bollenbachtal 2 Minuten vor dem Ende zum glücklichen Erfolg- und machte mit nur 3 Chancen 2 Tor. Effektiv, aber Fussball ist halt ein Ergebnissport!
*****************************************************************************************************
Erneut ein Ausrufezeichen unseres Landesliga-Teams: Mit 4:3 (3:0) wurde in Niederhambach der SV Morbach aus der Rheinland-Liga bezwungen! Der SV Morbach wurde in der 1. Halbzeit regelrecht "an die Wand" gespielt. Und Philipp Skiba 1:0 8.Min. sowie 2:0 16.Min. sowie David Hanss 3:0 31.Min. nutzten drei der vielen Chancen. Anthony Delgado erhöhte in der 66.Min. sogar auf 4:0! Doch so wollte sich der klassenhöhere Gegner nicht geschlagen geben. Einige Wechsel und auch etwas nachlassende Kraft unseres Teams bei brütender Hitze brachten Morbach nochmals ins Spiel. Schell 70.Min., Ruster 86.Min. und erneut Schell 90.Min. verkürzten zum 4:3-Endstand. Trotzdem, tolle Leistung, so kanns weiter gehen. SR Felix Bank (SC Birkenfeld).
*****************************************************************************************************

VfR-Junioren - Trainingsbeginn Saison 2016-2017:

A-Junioren: Montag, 01. August 2016 um 19.00 Uhr im Sportzentrum Loh
E- F- und G-Junioren: Montag, 08. August um 18.00 Uhr im Sportzentrum Loh
Der VfR 07 Kirn sucht für die neue Saison Trainer u. Betreuer für unsere G, F und E-Jugend! Interessiert- dann meldet Euch bei unserem Jugendleiter!
*****************************************************************************************************
Gutes Spiel, starker Auftritt und am Ende doch noch eine Niederlage. Mit 1:2 (1:1) unterlag unsere "Zweite" in Desloch dem massiv verstärkten SV Lauterecken. Einziges Manko, ausser dem Ergebnis, die vielen Chancen wurden nicht genutzt. Den Führungstreffer unseres Teams markierte André Göbel, doch dann traf nur noch der SVL. SR Gerd Heimann (FSV Reiffelbach).
*****************************************************************************************************
Sieg für VfR 07 Kirn II: Mit 6:0 (1:0) gewann unsere "Zweite" gegen den FCV Hennweiler aus der A-Klasse BIR. Aus dem Training heraus lieferten sich beide Teams auf der Kyrau eine flotte Partie. Torfolge: 1:0 29.Min. Berk Demirci - 2:0 59.Min. Nakharin Schmeier - 3:0 61.Min. Fabian Braumbach - 4:0 65.Min. Jochen Schäfer - 5:0 77.Min. Johannes Mudrich . 6:0 82.Min. Nakharin Schmeier. SR Rudi Weis (SC Odernheim).
*****************************************************************************************************

Markus Schaaf trainiert die A-Junioren

markovfr.jpg

VfR-Jugendleiter Marko Valentin begrüßte am Montagabend im Sportzentrum Loh mit Markus Schaaf den neuen Trainer der A-Junioren von der JSG Kirner Land. Schaaf war bisher Trainer der Aktiven von der SG Hundsbach/S./L./L. und davor erfolgreicher, jahrelanger Coach der Verbandsligafrauen des SC Kirn-Sulzbach. Er tritt die Nachfolge von Jürgen Graffe an, mit dem die A-Junioren in 2015/16 Vizemeister wurden und in das Pokalendspiel einzogen. Valentin und Schaaf zeigten sich bei der Vorstellung davon überzeugt, dass mit der "neuen A-Jugend" auch in der Serie 2016/17 in der Landesliga eine gute Rolle gespielt werden kann. - Foto: Klaus Mittnacht
*****************************************************************************************************
Nun steht auch unser Pokal-Gegner fest: Am 03.08. um 19.00 Uhr geht es in den Kreis Birkenfeld zum Bezirksligisten FC Brücken. Kein leichtes Los, denn die Gastgeber spielen seit ihrem Aufstieg eine tolle Rolle in der Bezirksliga Nahe!
*****************************************************************************************************
Toller Kampf und am Ende ein klasse Ergebnis: Mit 0:0 trennte sich unser Landesliga-Team in Hochstetten vom Verbandsligisten SC Idar-Oberstein. Vor allen Dingen die Abwehr stand über die gesamte Spielzeit sehr sicher- und liess dem Spitzenteam aus der Schmuckstadt keine größeren Möglichkeiten. Im Angriff gab es für unser Team jedoch keine größeren Möglichkeiten, denn die Offensiv-Akteure unterstützten unsere Abwehr permanent. Also folgerichtig "torlos", was vor allen Dingen unserem "neuen" Team viel Mut für die kommenden Wochen geben sollte! SR Felix Zirbel (SC Idar-Oberstein).

atarek.jpg

100 Jahre Spvgg. Hochstetten: Unser Landesligateam trat gegen den Verbandsligisten SC Idar-Oberstein an und erreichte nicht von ungefähr hochverdient ein 0:0-Unentschieden. - Foto: Klaus Mittnacht
*****************************************************************************************************
Erfolg zum Start: Mit 5:1 (4:0) gewann unsere 1. Mannschaft in Duchroth beim Bezirksligisten SG Disibodenberg! Torfolge: 5.Min. 0:1 Rico Jelacic - 25.Min. 0:2 Alexander Schick - 30.Min. 0:3 Johannes Mudrich - 43.Min. 0:4 Philipp Skiba - 83.Min. 0:5 André Göbel - 85.Min. 1:5 Christoph Wagner. SR Marcel Bender (ASV Langweiler/M.).
*****************************************************************************************************
Torreicher Test: Mit 4:5 (1:2) unterlag unsere 2. Mannschaft dem TuS Breitenthal/O. aus der A-Klasse BIR! Torfolge: 22.Min. 0:1 Holmelin/FE - 34.Min. 1:1 André Göbel - 42.Min. 1:2 Schadt - 54.Min. 2:2 André Göbel - 65.Min. 3:2 Anthony Delgado - 79.Min. 4:2 Anuchit Prachongram - 82.Min. 4:3 Hofmann - 85.Min. 4:4 Schadt - 87.Min. 4:5 Hofmann. SR Gerd Heimann (FSV Reiffelbach/R.).

aaazweite2.jpg

Der Ball rollt wieder: Auf Kyrau trat am Sonntagmorgen unsere "Zweite" gegen den A-Klassevertreter TuS Breitenthal an. - Foto: Klaus Mittnacht

*****************************************************************************************************

Neuzugänge 2016 :

Der VfR 07 Kirn freut sich über folgende Neuzugänge:  Robin Jelacic (SC Idar-Oberstein), Daniel Haubert (SG Oberreidenbach/Sien), Paul Arend (SC Idar-Oberstein/A-Jun.), André Göbel (SV Regulshausen), David Hanss (TuS Mörschied), Philipp Skiba (SV Alem. Waldalgesheim), Efecan Aliakar (SV Vatanspor Kirn), Michael Kunschke (SG Teufelsfels) Nakharin Schmeider (SC Idar-Oberstein) und Jochen Schäfer (SV Winterbach) wechseln zur neuen Saison ins Sportzentrum Loh nach Kirn. Zudem rücken 8 Spieler unserer A-Junioren in den aktiven Bereich hoch! Bereits jetzt ein "herzliches Willkommen" in den Reihen unserer aktiven Mannschaften!
*****************************************************************************************************
Jetzt hat es auch unsere AH-SG VfR 07/SCK "erwischt"- bei der SG Oberhausen/Hochstetten unterlag das Team mit 0:4 (0:2) Toren. Die Leistung vom 7:1-Erfolg im Vorspiel konnte diesmal nicht bestätigt werden.
***************************************************************************************************
Fair geht vor- für unsere aktiven Mannschaften galt dies auch in der Saison 2015/16 wieder! Am Schluss war VfR 07 II "Erster" der C-Klasse  Bad Kreuznach-West mit einer Quote von 0,85 ! Und auch unserer Landesliga-Team stand dem nicht nach. Ebenfalls "Erster" mit einer Quote von 1,86! Dass dies nicht unbedingt auf die "richtige" Tabelle übertragbar ist, leuchtet ein. Denn VfR 07 II wurde Meister, während VfR 07 I lediglich Platz 12 belegte.
*****************************************************************************************************

 

SAISONSTART 2016-2017

Trainigsstart für unsere aktiven Mannschaften war am Freitag, dem 24.06.2016 um 18.30 Uhr auf der Kyrau! VfR 07 I mit Trainer Dieter Müller und VfR 07 II mit Trainer Rüdiger Hahn starten die Vorbereitung auf die Saison 2016/17 gemeinsam! Und gemeinsam geht es auch größtenteils bis zum 1. Spieltag der Landesliga-West und der B-Klasse Bad Kreuznach-West weiter! So lief, bzw. läuft, die Vorbereitung:

 

Wer wurde eigentlich Meister in der Landesliga-West ?

Wir haben im Archiv gesucht, erinnern Sie sich wer seit Einführung der Spielklasse 1989/90 den Titel geholt hat:

Förderer und Links